SZ + Bautzen
Merken

Wilthenerin ist jetzt als mobile Fußpflegerin unterwegs

Katja Delling-Zedlitz pflegt die Füße vorwiegend von älteren Menschen - für sie eine neue Herausforderung nach anderen Stationen im medizinischen Bereich.

Von Bettina Spiekert
 3 Min.
Teilen
Folgen
Vor allem älteren und kranken Menschen fällt es schwer, die eigenen Füße zu pflegen. Für sie gibt es jetzt ein neues Angebot in Wilthen und Umgebung.
Vor allem älteren und kranken Menschen fällt es schwer, die eigenen Füße zu pflegen. Für sie gibt es jetzt ein neues Angebot in Wilthen und Umgebung. © Symbolfoto: Pixabay

Wilthen. Der Koffer in zartem Rosé sieht zwar nach Urlaub aus, aber er enthält keine luftigen Kleider oder Badelatschen. Vielmehr ist er der rollende Handwerkskoffer für Katja Delling-Zedlitz. Die 36-Jährige kümmert sich neuerdings um die Füße anderer Menschen und hat sich als mobile Fußpflegerin in Wilthen selbstständig gemacht.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!