merken
Bischofswerda

Noch freie Plätze in Abenteuercamps

Trotz der Corona-Pandemie sind schon viele Kinder und Jugendliche für die Aktiv-Ferien in Deutschbaselitz angemeldet. Doch es gibt noch Kapazitäten.

Bei den Abenteuercamps in Deutschbaselitz sollen Kinder und Jugendliche in diesem Sommer wieder auf ihre Kosten kommen.
Bei den Abenteuercamps in Deutschbaselitz sollen Kinder und Jugendliche in diesem Sommer wieder auf ihre Kosten kommen. © Kristin Richter

Deutschbaselitz/Bischofswerda. Obwohl noch nicht zu 100 Prozent gesichert ist, dass die diesjährigen Abenteuercamps des Netzwerks für Kinder- und Jugendarbeit in Deutschbaselitz stattfinden dürfen, sind viele Kinder und Jugendliche bereits dafür angemeldet.

"Während die Camps für die Älteren bereits ausgebucht sind, gibt es für beide Kindercamps, die in der Zeit vom 10. bis 14. August und vom 24. bis 28. August stattfinden, noch freie Plätze", berichtet Andreas Mikus vom Netzwerk für Kinder und Jugendarbeit in einer Mitteilung an Sächsische.de.

Augusto
Leben und Genuss
Leben und Genuss

Für Genießer genau das Richtige! Leckere Ideen, Lebensart, Tradition und Trends gibt es in der Themenwelt Augusto.

Für Sechs- bis Neunjährige gebe es demnach aber weiterhin die Möglichkeit zur Teilnahme. "Die Kindercamps haben ein spezielles Programm mit viel kreativer Betätigung, Spiel, aber auch Sport und einer der Altersgruppe genau angepassten Betreuung durch ausgebildete Teamer", erklärt Mikus.

Dabei sei jede Reservierung unverbindlich. Sollten die Camps aufgrund von Kontaktbeschränkungen nicht stattfinden dürfen, gebe es laut Mikus das bereits bezahlte Geld zurück. Doch von einer Absage geht man beim Netzwerk nicht aus. "Momentan nutzen die Organisatoren die Vorsaison, um alles zu renovieren, damit pünktlich zum Ferienbeginn die Sommercamps starten können", sagt er. (SZ)

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bischofswerda