merken
Bischofswerda

Grundschule Burkau erhält elektrische Rollos

Der Gemeinderat hat jetzt über die Installation der Rollläden abgestimmt. Die Arbeiten sollen kommende Woche beginnen.

An der Grundschule Burkau sollen jetzt Rollläden für den Sonnenschutz installiert werden.
An der Grundschule Burkau sollen jetzt Rollläden für den Sonnenschutz installiert werden. © SZ/Uwe Soeder

Burkau. Die Grundschule Burkau bekommt neue Rollläden für ihre Fenster. Das hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen und einstimmig für die „Installation einer elektrischen Außenraffstoreanlage“ votiert. Diese dienen dem Sonnenschutz.

Die entsprechenden Bauleistungen für Tischlerarbeiten und Elektrik wurden vergeben. Für beide Leistungen habe es jeweils drei Anbieter gegeben. Den Zuschlag für die Holzarbeiten hat die Tischlerei Falk Haufe aus Burkau bekommen. Die Elektroinstallation im Gebäude wird die Firma Relais Elektrohandwerk aus Elstra übernehmen.

Einkaufen und Schenken
Nur einen Klick entfernt
Nur einen Klick entfernt

Hier erhalten Sie nützliche Tipps und die aktuellsten Neuigkeiten rund ums Thema Einkaufen und Geschenke aus Ihrer Region.

Beide Angebote hätten unter den Kostenberechnungen gelegen, hieß es in der Sitzung des Gemeinderates. Die Maßnahme werde laut vorliegendem Bewilligungsbescheid vom 16. November 2020 mit 75 Prozent gefördert.

Um einen möglichen Schulbetrieb nicht zu stören, sollen die Arbeiten in den Winterferien ausgeführt werden. Diese dauern coronabedingt statt wie gewohnt zwei Wochen nur eine und beginnen am kommenden Montag. (SZ/dab)

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bischofswerda