merken
Bischofswerda

Neukirch bekommt zwei Packstationen

In Neukirch/Lausitz können Kunden künftig an zwei Stellen rund um die Uhr Pakete abholen und Sendungen aufgeben.

DHL-Packstationen soll es in Zukunft auch in Neukirch geben. Der Gemeinderat hat jetzt entsprechenden Plänen zugestimmt.
DHL-Packstationen soll es in Zukunft auch in Neukirch geben. Der Gemeinderat hat jetzt entsprechenden Plänen zugestimmt. © Symbolfoto/Matthias Schumann

Neukirch/Lausitz. Die Gemeinde Neukirch hat jetzt den Plänen für den Bau von zwei DHL-Packstationen im Ort zugestimmt. In seiner jüngsten Sitzung erteilte der Gemeinderat sein Einvernehmen zu den Plänen der Deutschen Post AG. Diese möchte zwei dieser Stationen errichten, an denen rund um die Uhr Pakete abgeholt und vorfrankierte Sendungen verschickt werden können. Die Anlagen sollen jeweils fünf Meter breit, etwas mehr als zwei Meter hoch und rund 60 Zentimeter tief sein.

Eine Packstation soll demnach nahe dem Eingang des neuen Lidl-Marktes entstehen. Die Arbeiten für den Neubau zwischen Post- und Hauptstraße an der sogenannten Oberlandkreuzung hatten im März begonnen. Sie sollen im vierten Quartal 2021 beendet werden.

Anzeige
Handwerk, das unbezahlbar ist!
Handwerk, das unbezahlbar ist!

Mit "Herz und Hand" heißt eine neue Kampagne im UnbezahlbarLand. Sie erklärt genau, warum Handwerker Motor und Rückgrat einer ganzen Region sind.

Der neue Lidl-Markt wird mehr Ladenfläche bieten als das bisherige Geschäft. Nachdem Umzug in die neuen Räume übernimmt die Drogeriekette Rossmann das alte Gebäude. Zudem sollen auf dem Gelände drei weitere Geschäfte einziehen, darunter ein Fleischer mit Imbiss und ein Bäcker mit einem Café.

Weiterführende Artikel

Neue Packstation in Bautzen

Neue Packstation in Bautzen

Eine sechste Packstation ist in Bautzen in Betrieb genommen worden. Rund um die Uhr können die Anwohner dort Pakete abholen – oder abgeben.

Die zweite Packstation soll auf dem Gelände der Eisengießerei an der Dresdener Straße gebaut werden. „Geplanter Standort ist an der Westfassade des durch Nahkauf genutzten Gebäudes“, heißt es in der Beschlussvorlage.

Damit gäbe es dann in Neukirch sowohl im Oberdorf als auch im Niederdorf je eine Packstation. Bislang gibt es so ein Angebot in Neukirch noch nicht. Die nächsten Packstationen befinden sich laut DHL-Karte in Bischofswerda und Wilthen. (SZ/dab)

Mehr zum Thema Bischofswerda