SZ + Bischofswerda
Merken

Der Retter der Altstadt von Bischofswerda

Bei einem Bummel durch Bischofswerda verliebt sich Tobias Hölzer 2018 in eine Ruine. Inzwischen hat der Investor sieben denkmalgeschützte Häuser saniert.

Von Miriam Schönbach
 5 Min.
Teilen
Folgen
Tobias Hölzer liebt die denkmalgeschützte Herausforderung. In Bischofswerda saniert der Dresdner Investor derzeit unter anderem zwei Altstadt-Häuser an der Bahnhofstraße.
Tobias Hölzer liebt die denkmalgeschützte Herausforderung. In Bischofswerda saniert der Dresdner Investor derzeit unter anderem zwei Altstadt-Häuser an der Bahnhofstraße. © SZ/Uwe Soeder
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!