SZ + Bischofswerda
Merken

Schmölln-Putzkau: Familie plant Feriendorf am Mühlteich

Ferienhäuser, Wohnmobilstellplätze, Grillplatz - Familie Petrasch will in Schmölln-Putzkau ein attraktives Angebot schaffen. Zuvor muss aber ein anderes Projekt realisiert werden.

Von Miriam Schönbach
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Leonieta, Klaus und Ninette Petrasch, die Tochter Aurelia auf dem Arm hält, möchte am Mühlteich in Schmölln eine Ferienanlage schaffen.
Leonieta, Klaus und Ninette Petrasch, die Tochter Aurelia auf dem Arm hält, möchte am Mühlteich in Schmölln eine Ferienanlage schaffen. © SZ/Uwe Soeder

Schmölln-Putzkau. Die Petraschs in Schmölln reden nicht nur. Im Ortsteil der Gemeinde Schmölln-Putzkau sind die Mitglieder der am Klosterbergweg lebenden Familie als Macher mit immer wieder neuen Ideen bekannt. Ninette Petrasch schmunzelt. „Wir haben zusammengesessen und überlegt: Wir bieten bereits Ferienwohnungen an, ich selbst bin gelernte Hotelfachfrau. Warum wollen wir es nicht mit einem Feriendorf probieren“, sagt die 43-Jährige. Am Dienstagabend hat der Gemeinderat den Weg für erste Schritte für dieses Projekt frei gemacht.

Ihre Angebote werden geladen...