merken
Zittau

Brandstifter zündeln bei Kaufland

Unbekannte haben am Elektronik-Geschäft an der Äußeren Weberstraße in Zittau etwas angezündelt - und damit einen vierstelligen Schaden angerichtet.

Bei Kaufland an der Äußeren Weberstraße in Zittau waren Brandstifter am Werk.
Bei Kaufland an der Äußeren Weberstraße in Zittau waren Brandstifter am Werk. © Matthias Weber

Die Feuerwehr ist wegen eines Brandes am späten Dienstagabend bei Kaufland an der Äußeren Weberstraße in Zittau im Einsatz gewesen. Dort haben Unbekannte kurz nach 23 Uhr etwas neben dem Rolltor zum Elektronik-Geschäft angezündet, berichtet Kai Siebenäuger von der Polizeidirektion Görlitz. Damit lösten sie den Feueralarm im Gebäude aus. Die Einsatzkräfte rückten an und löschten die Flammen. Am Rolltor entstand ein Schaden von 2.500 Euro. Was genau die Unbekannten angezündet haben, ist Gegenstand der Ermittlungen wegen Brandstiftung. 

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Bauen und Wohnen
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?

Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen.

Mehr zum Thema Zittau