SZ + Zittau
Merken

Keine Weihnachtsruhe: Demos angemeldet

Selbst am Heiligen Abend wird gegen die Corona-Maßnahmen protestiert. Betroffen sind vor allem Görlitz, aber auch Zittau und Ebersbach-Neugersdorf.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Auch die "Freunde von Pegida" - hier auf einem Archivfoto - protestieren am Heiligen Abend in Zittau gegen die Corona-Schutzmaßnahmen.
Auch die "Freunde von Pegida" - hier auf einem Archivfoto - protestieren am Heiligen Abend in Zittau gegen die Corona-Schutzmaßnahmen. © Matthias Weber/photoweber.de

Auch über das verlängerte Weihnachtswochenende kehrt keine Ruhe ein: Bis einschließlich Montag sind 17 Demonstrationen im Landkreis Görlitz angemeldet worden. Das teilte das Landratsamt als Versammlungsbehörde auf SZ-Anfrage mit. Die meisten haben die Corona-Pandemie und die Maßnahmen dagegen zum Hintergrund.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Zittau