Coronavirus
Corona: Sachsen meldet nach langem Wochenende mehr als 5.000 neue Fälle
Update Deutschland & Welt
Corona: Sachsen meldet nach langem Wochenende mehr als 5.000 neue Fälle
Corona-Bettenbelegung in München steigt nach Oktoberfest stark, Impfstoff in Muttermilch: Experten geben Entwarnung, Kanzler Scholz beendet Isolation - unser Newsblog zur Pandemie.
SOE: Inzidenz gesunken - das liegt am langen Wochenende
SZ + Update Pirna
SOE: Inzidenz gesunken - das liegt am langen Wochenende
Nachmeldungen vom Wochenende dürften das Infektions-Bild bald ändern. Indes gelten neue Corona-Regeln. Unser Newsblog.
Eindeutige Corona-Tests in Dresden
Anzeige
Eindeutige Corona-Tests in Dresden
Ohne negativen Corona-Test geht für viele derzeit kaum noch etwas. In den City-Apotheken Dresden nähern sich die Tests den Viren aus allen Richtungen.
Corona: Drei weitere Todesfälle in Mittelsachsen
SZ + Döbeln
Corona: Drei weitere Todesfälle in Mittelsachsen
In den Kliniken des Landkreises werden wieder mehr Covid-Patienten behandelt. Die Inzidenz ist aber gesunken.
Inzidenz im Kreis Meißen bricht kurzzeitig ein
SZ + Meißen
Inzidenz im Kreis Meißen bricht kurzzeitig ein
Übers verlängerte Wochenende wurden wenige Infektionen gemeldet. Die Inzidenz fällt deshalb um über 30 Prozent ab.
Die Corona-Lage in der Region Döbeln
Update Döbeln
Die Corona-Lage in der Region Döbeln
Inzidenz über das Wochenende gesunken. Drei weitere Todesfälle. Zahl der Patienten in den Kliniken steigt.
Masken-Muffel wird nicht bedient
Dresden
Masken-Muffel wird nicht bedient
Ein 53-jähriger Corona-Leugner macht in einer Drogerie eine Szene, weil er die Regeln nicht respektiert. Nun wird es teuer.
Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Bautzen wieder über 500
SZ + Bautzen
Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Bautzen wieder über 500
Nach der Sommerwelle steigen die Corona-Fallzahlen im Kreis Bautzen derzeit erneut an. Wie die Lage in den Krankenhäusern und beim Impfen ist.
Über Nacht ungeimpft: Wem ab Oktober der Verlust des Impfstatus droht
Leben und Stil
Über Nacht ungeimpft: Wem ab Oktober der Verlust des Impfstatus droht
Vielen Corona-Geimpften droht der Verlust ihres Impfstatus. Wer betroffen ist und was Sie tun können, um ab 1. Oktober nicht als ungeimpft zu gelten.
Corona-Regeln, Impfstatus, Mindestlohn: Das ändert sich im Oktober
Deutschland & Welt
Corona-Regeln, Impfstatus, Mindestlohn: Das ändert sich im Oktober
Die Bundesregierung plante ab Oktober eigentlich eine Gasumlage - die jedoch kurzfristig gekippt wurde. Dennoch gibt es einige Änderungen zum neuen Monat. Ein Überblick.
Corona: Der Inzidenz im Kreis Meißen steigt weiter an
SZ + Meißen
Corona: Der Inzidenz im Kreis Meißen steigt weiter an
An einem Tag sind im Landkreis Meißen 167 neue Corona-Fälle erfasst worden. Das ist etwa die Hälfte des Vortagesanstiegs.
Zahl der Neuinfektionen in Dresden steigt schnell
Update Dresden
Zahl der Neuinfektionen in Dresden steigt schnell
Obwohl bei weitem nicht mehr alle neuen Corona-Fälle in die offizielle Statistik einfließen, klettert die Inzidenz in Dresden. Am Freitag ist sie auf über 400 gesprungen.
Lauterbach und Wieler bei Corona vorsichtig optimistisch
Politik
Lauterbach und Wieler bei Corona vorsichtig optimistisch
Mit dem Herbstbeginn husten und schniefen immer mehr Menschen, die Arztpraxen füllen sich. Gesundheitsminister Lauterbach sieht den Beginn einer neuen Corona-Welle, gibt sich aber zuversichtlich.
Ärztin aus Sachsen soll 60.000 Euro mit falschen Corona-Attesten verdient haben
Update Sachsen
Ärztin aus Sachsen soll 60.000 Euro mit falschen Corona-Attesten verdient haben
Für 25 Euro ein falsches Gesundheitszeugnis - eine Ärztin aus dem Raum Dresden soll so tausende Euro eingenommen haben. Nach ersten Durchsuchungen ziehen die Ermittlungen immer größere Kreise.
Keine Verlängerung für Impfpflicht im Gesundheitswesen
SZ + Görlitz
Keine Verlängerung für Impfpflicht im Gesundheitswesen
Die umstrittene Regelung läuft Ende des Jahres aus. Sachsens Sozialministerin Petra Köpping unterstützt das. Impfen hält sie aber trotzdem für wichtig.
Warum Müller Berthold in Zittau demonstrieren geht
SZ + Zittau
Warum Müller Berthold in Zittau demonstrieren geht
"Die Bundespolitik macht uns kaputt", sagt Jürgen Berthold aus Oderwitz. Der 60-Jährige kämpft ums Überleben seines 400 Jahren alten Familienbetriebs und montags um Gehör.
Landkreis Mittelsachsen plant Impfstellen in Kommunen
SZ + Döbeln
Landkreis Mittelsachsen plant Impfstellen in Kommunen
Die Corona-Schutzimpfungen sollen wieder in den Städten und Gemeinden erfolgen. Im Moment steigt die Zahl der Neuinfektionen wieder.
Corona: Der Inzidenzanstieg im Kreis Meißen hält Kurs
SZ + Meißen
Corona: Der Inzidenzanstieg im Kreis Meißen hält Kurs
An einem Tag sind im Landkreis Meißen 303 neue Corona-Fälle erfasst worden. Sachsenweit ist der Kreis Meißen siebter.
Kreis Meißen: Inzidenz steigt stark an - sind die Weinfeste schuld?
SZ + Meißen
Kreis Meißen: Inzidenz steigt stark an - sind die Weinfeste schuld?
Die Corona-Inzidenz im Kreis Meißen erhöhte sich um knapp 20 Prozent. Experten empfehlen zweiten Booster sechs Monate nach einer Impfung oder Infektion.
Mehr als 460 Corona-Neuinfektionen in Mittelsachsen
SZ + Döbeln
Mehr als 460 Corona-Neuinfektionen in Mittelsachsen
Auch die Zahl der Covid-Patienten in den Kliniken steigt. Trotzdem hat der Landkreis die niedrigste Inzidenz in Sachsen.
Energiekrise: Bürgermeister aus dem Zittauer Gebirge schreiben an Kanzler Scholz
SZ + Update Zittau
Energiekrise: Bürgermeister aus dem Zittauer Gebirge schreiben an Kanzler Scholz
Angst und Wut über die große Politik in Deutschland sind auch im Zittauer Gebirge groß. Die Bürgermeister der Gebirgsorte wollen jetzt ein Zeichen setzen.
Das sind Sachsens Corona-Regeln bis April 2023
SZ + Sachsen
Das sind Sachsens Corona-Regeln bis April 2023
Sachsen bleibt ab dem 1. Oktober bei der Maskenpflicht in Bus und Bahn. In Innenräumen und Schulen muss aber keine Maske getragen werden. Ein Überblick.
Corona-Inzidenz im Kreis Meißen schnellt wieder nach oben
SZ + Meißen
Corona-Inzidenz im Kreis Meißen schnellt wieder nach oben
220 neue Fälle sind im Vergleich zum Vortag erfasst worden. Die meisten neuen Infektionen wurden in Meißen registriert.
Corona: Wieder mehr Infektionen im Kreis Görlitz
SZ + Görlitz
Corona: Wieder mehr Infektionen im Kreis Görlitz
Die Menschen stecken sich wieder häufiger mit dem Coronavirus an. Es gibt auch mehr Todesfälle als zuletzt. Aber: Langsam gehen auch wieder mehr Menschen zum Impfen.
Omikron-BA.4/5-Impfstoff verfügbar: So bekommen Sachsen einen Termin
Update Leben und Stil
Omikron-BA.4/5-Impfstoff verfügbar: So bekommen Sachsen einen Termin
Sachsens Impfstellen verimpfen ab 4. Oktober auch den an Omikron BA.4/5 angepassten Corona-Impfstoff. Wie Sie an eine Impfung kommen.
Nasale Corona-Impfstoffe: So könnte das Impfen durch die Nase funktionieren
Leben und Stil
Nasale Corona-Impfstoffe: So könnte das Impfen durch die Nase funktionieren
Forscher entwickeln derzeit nasale Corona-Impfstoffe. Diese könnten nicht nur Menschen mit Spritzenangst helfen, sondern weitere Vorteile haben.
Tourismus in Sachsen erholt sich von Corona
Sachsen
Tourismus in Sachsen erholt sich von Corona
Die Zahl der Touristen in Sachsen lag im Juli auf dem Niveau von 2019. Doch die Pandemie hat Spuren in der Branche hinterlassen.
Corona: Drei weitere Todesfälle in Mittelsachsen
SZ + Döbeln
Corona: Drei weitere Todesfälle in Mittelsachsen
Die Montags-Fallzahl ist die höchste seit neun Wochen. Die Inzidenz steigt wieder.
46 Einwohner des Kreises Meißen sind wegen Corona im Krankenhaus
SZ + Meißen
46 Einwohner des Kreises Meißen sind wegen Corona im Krankenhaus
Der Anstieg der Inzidenz im Landkreis Meißen ist übers Wochenende gestoppt worden. Forscher: Gefahr von Herzmuskelentzündung nach Impfungen.
Dresdner Uniklinik-Chef spricht sich für "Corona-Kliniken" aus
SZ + Dresden
Dresdner Uniklinik-Chef spricht sich für "Corona-Kliniken" aus
Professor Michael Albrecht schlägt für kommende Infektionswellen vor, bestimmte Krankenhäuser für die Versorgung von Corona-Patienten auszusuchen. Was das bringen soll.
Sachsen erhöht Angebote für Corona-Impfungen
SZ + Sachsen
Sachsen erhöht Angebote für Corona-Impfungen
Die Zahl der Corona-Impfungen ist in den vergangenen Wochen wieder gestiegen. Mit Blick auf die erwartete Nachfrage ab Oktober bietet das Rote Kreuz Termine nun nur noch mit Anmeldung an.
Kliniken im Kreis Görlitz rechnen mit Millionen-Defiziten
SZ + Löbau
Kliniken im Kreis Görlitz rechnen mit Millionen-Defiziten
Die Krankenhäuser zwischen Weißwasser und Zittau sind in einer Schieflage. Diese ist nicht allein den Energiekosten zuzuschreiben, auch Corona spielt eine Rolle. Was jetzt getan wird und welche Folgen absehbar sind.
Grippe-Impfquote in Sachsen auf niedrigstem Stand seit zehn Jahren
Sachsen
Grippe-Impfquote in Sachsen auf niedrigstem Stand seit zehn Jahren
Nicht einmal jeder Dritte in Sachsen lässt sich gegen die Grippe impfen. Experten warnen, dass die Gefahr durch Influenza aus dem Blick gerät - und sie rechnen mit einer stärkeren Welle in diesem Jahr.
Zwei neue Corona-Todesfälle im Landkreis Meißen
SZ + Meißen
Zwei neue Corona-Todesfälle im Landkreis Meißen
Die Inzidenz im Kreis Meißen ist plötzlich wieder kräftig angestiegen. Ob schon eine neue Corona-Welle gestartet ist, bleibt offen.
Corona-Kennzahlen steigen an - Anzeichen für nächste Welle?
Politik
Corona-Kennzahlen steigen an - Anzeichen für nächste Welle?
Bis vor kurzem sanken viele Corona-Parameter von Woche zu Woche. Damit ist es jetzt aber vorbei. Steht nun bald die siebte Welle ins Haus?
Uniklinik-Vorstand: "Corona-Welle wird mit Influenza-Welle zusammenfallen"
SZ + Dresden
Uniklinik-Vorstand: "Corona-Welle wird mit Influenza-Welle zusammenfallen"
Dresdens Uniklinik-Chef Michael Albrecht erwartet für den Herbst und Winter zwar eine neue Infektionswelle, aber keine Überlastung der Kliniken. Wozu er den Bürgern rät.
Görlitz: Wo gibt es die neuen Corona-Impfstoffe?
SZ + Görlitz
Görlitz: Wo gibt es die neuen Corona-Impfstoffe?
Ab kommender Woche soll der BA.5-angepasste Impfstoff an Ärzte ausgeliefert werden. Wo man sich impfen lassen kann, und warum gerade Unsicherheit herrscht.
Der Kreis Meißen hat sachsenweit die geringste Corona-Inzidenz
SZ + Meißen
Der Kreis Meißen hat sachsenweit die geringste Corona-Inzidenz
Im Vergleich zum Vortag sind 104 neue Fälle erfasst worden. Es gab keinen neuen Todesfall.
„Ungeimpft-Stern" als Profilbild bei Facebook
SZ + Pirna
„Ungeimpft-Stern" als Profilbild bei Facebook
Volksverhetzung lautete die Anklage gegen einen Heidenauer. Verstörende Äußerungen seiner Verteidigerin blieben beim Prozess unwidersprochen.
Corona: "Jetzt ist der richtige Zeitpunkt zur Impfung"
SZ + Görlitz
Corona: "Jetzt ist der richtige Zeitpunkt zur Impfung"
Bei vielen herrscht Unsicherheit: Wer soll sich jetzt gegen Corona impfen lassen? Mit welchem Impfstoff? Der Görlitzer Arzt Hans-Christian Gottschalk klärt auf.
Kinder sprechen immer schlechter
Leben und Stil
Kinder sprechen immer schlechter
War es die Pandemie mit ihren Einschränkungen? Eine Krankenkasse hat ermittelt, dass heute mehr Kinder und Jugendliche mit Sprachstörungen zu kämpfen haben also vor zehn Jahren.
Die Sachsen rechnen mit starkem Anstieg der Coronazahlen im Herbst
SZ + Sachsen
Die Sachsen rechnen mit starkem Anstieg der Coronazahlen im Herbst
Die aktuelle Infektionslage lässt sich kaum bewerten. Dass Corona aber zurück kommen wird, damit rechnen die Sachsen. Bei Masken gehen die Meinungen trotzdem auseinander.
Corona: Zwei weitere Todesfälle in Mittelsachsen
SZ + Döbeln
Corona: Zwei weitere Todesfälle in Mittelsachsen
Die Zahl der Patienten in den Krankenhäusern ist gestiegen. Knapp 300 Neuinfektionen sind gemeldet worden.
Der Kreis Meißen hat die zweitwenigsten Corona-Infektionen in Sachsen
SZ + Meißen
Der Kreis Meißen hat die zweitwenigsten Corona-Infektionen in Sachsen
Der Rückgang der Erkrankungen im Landkreis Meißen ist aber nur minimal. Fachleute raten Risikogruppen zu einer sofortigen Booster-Impfung.
Pflege-Impfpflicht: Im Kreis Bautzen verlor noch niemand deshalb den Job
SZ + Bautzen
Pflege-Impfpflicht: Im Kreis Bautzen verlor noch niemand deshalb den Job
Dem Landratsamt wurden bisher fast 4.000 ungeimpfte Mitarbeiter von Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen gemeldet. So ist der Stand bei der Bearbeitung der Fälle.
Corona-Infektionen gehen im Kreis Görlitz nicht mehr zurück
SZ + Görlitz
Corona-Infektionen gehen im Kreis Görlitz nicht mehr zurück
Die 7-Tage-Inzidenz und die Lage in den Kliniken sind auf niedrigem Niveau stabil. Alte Menschen sterben aber weiterhin mit einer Corona-Infektion.
Stiko: Corona-Auffrischimpfung bevorzugt mit angepassten Präparaten
Deutschland & Welt
Stiko: Corona-Auffrischimpfung bevorzugt mit angepassten Präparaten
Die Ständige Impfkommission empfiehlt die neuen Omikron-Booster. Doch mit der Studienlage hat das Gremium ein Problem.
Die Corona-Inzidenz im Landkreis Meißen fällt wieder
SZ + Meißen
Die Corona-Inzidenz im Landkreis Meißen fällt wieder
Die meisten Infizierten im Landkreis Meißen gab es in Radebeul. Experten: Eine Impfung verhindert schwere Verläufe, senkt aber nicht die Inzidenzen.
Corona: Zahl der Patienten in Mittelsachsen steigt
SZ + Döbeln
Corona: Zahl der Patienten in Mittelsachsen steigt
In den Krankenhäusern werden acht Patienten mehr als am Vortag betreut. Auch die Zahl der Neuinfektionen ist höher.
So funktioniert mobiles Arbeiten im Ausland
Wirtschaft
So funktioniert mobiles Arbeiten im Ausland
Während der Corona-Pandemie wanderten viele Beschäftigte ins Homeoffice. Aber mobil im Ausland arbeiten? Deutschlands große Unternehmen handhaben das ganz unterschiedlich.
Zittauer Corona-Gegner profitiert von unklarer Rechtslage
SZ + Zittau
Zittauer Corona-Gegner profitiert von unklarer Rechtslage
Der Mann hatte wegen der angeblichen Teilnahme an einer Versammlung einen Bußgeldbescheid erhalten. Aber was ist überhaupt eine Versammlung?
So geht es Familien in der Krise wirklich
Leben und Stil
So geht es Familien in der Krise wirklich
Familien hatten und haben viel auszuhalten. Eine Studie zeigt, wie sie mit Einschnitten und Ängsten umgehen – und was ihnen Kraft und Mut gibt.
Kreis Meißen: Anstieg der Corona-Inzidenz ist zunächst gestoppt
SZ + Meißen
Kreis Meißen: Anstieg der Corona-Inzidenz ist zunächst gestoppt
16 Einwohner des Landkreises Meißen sind noch wegen Corona im Krankenhaus. Forscher: Es gibt kaum Sars-CoV-2-Viren in Kindergärten.
Jüngste Corona-Welle nur im Abwasser erkennbar
SZ + Dresden
Jüngste Corona-Welle nur im Abwasser erkennbar
Dresdner Wissenschaftler untersuchen, wie sich die Corona-Pandemie im Abwasser widerspiegelt. Daraus gewinnen sie überraschende Erkenntnisse über den Sommer.
Mehr als 100.000 Corona-Infektionen seit März 2020
SZ + Görlitz
Mehr als 100.000 Corona-Infektionen seit März 2020
Die ersten Infektionen mit dem neuartigen Virus wurden im Kreis Görlitz im März 2020 nachgewiesen. Seitdem hat ein großer Teil der Bevölkerung eine Infektion überstanden.
Beatrix von Storch zeigt Gesundheitsminister Lauterbach an
Update Politik
Beatrix von Storch zeigt Gesundheitsminister Lauterbach an
Karl Lauterbach warf Beatrix von Storch Beleidigung vor und zeigte sie an. Nun wehrt sich die AfD-Politikerin - ebenfalls mit einer Anzeige.
Ein weiterer Corona-Toter im Landkreis Meißen
SZ + Meißen
Ein weiterer Corona-Toter im Landkreis Meißen
Die Inzidenz im Kreis Meißen steigt weiter an. Laut RKI dominiert immer noch klar die Omikron-Variante BA.5.
Neue Corona-Impfstoffe werden in Dresden ausgeliefert
Dresden
Neue Corona-Impfstoffe werden in Dresden ausgeliefert
Ärzte in Dresden bekommen weiterentwickelte Impfstoffe. Unterdessen plant die Stadt ein Impfnetzwerk.
Corona: Erneut über 200 neue Fälle in Mittelsachsen
SZ + Döbeln
Corona: Erneut über 200 neue Fälle in Mittelsachsen
Im Verlauf dieser Woche sind knapp 800 Neuinfektionen registriert worden. Das ist eine deutliche Steigerung zur Vorwoche.
Tests, Masken, Länderstufen: Diese Corona-Regeln gelten im Herbst
Politik
Tests, Masken, Länderstufen: Diese Corona-Regeln gelten im Herbst
Kurz vor Beginn des Herbstes steigen die Corona-Zahlen erneut - eine neue Herbstwelle wird befürchtet. In dieser Situation hat der Bundesrat den Weg frei gemacht für Gegenmaßnahmen. Ein Überblick.
Impfzentrum Löbau impft jetzt gegen Omikron-Variante
Löbau
Impfzentrum Löbau impft jetzt gegen Omikron-Variante
Empfohlen wird die Impfung bisher nur für Menschen ab 70 Jahren und immungeschwächte Personen. Ein Impfstoff für alle kommt im Oktober.
Maskenkontrollen: Dresdner Ordnungsamt registriert wenig Verstöße
SZ + Dresden
Maskenkontrollen: Dresdner Ordnungsamt registriert wenig Verstöße
Die Stadt sagt, das Ordnungsamt kontrolliert die Maskenpflicht entsprechend seiner Kapazitäten. Das Ergebnis: Die Verstöße werden weniger.
Prozess um Corona-Betrug: Hauptangeklagter gesteht
SZ + Sachsen
Prozess um Corona-Betrug: Hauptangeklagter gesteht
Im Prozess um zu Unrecht erlangte Coronahilfen von knapp 400.000 Euro werden die Details langsam klarer. Vor Gericht erzählt der angeklagte Bauunternehmer, wie er vorgegangen ist.
Mord an Tankstelle - Staatsanwaltschaft legt Revision ein
Update Deutschland & Welt
Mord an Tankstelle - Staatsanwaltschaft legt Revision ein
Nach einem Maskenstreit in einer Tankstelle in Rheinland Pflanz erschoss ein Kunde einen Mitarbeiter. Der Täter soll dafür sehr lange ins Gefängnis - doch das reicht der Staatsanwaltschaft offenbar nicht.
Der starke Anstieg der Inzidenz im Kreis Meißen hält an
SZ + Meißen
Der starke Anstieg der Inzidenz im Kreis Meißen hält an
Es sind im Landkreis Meißen zehn Prozent mehr Infektionen gemeldet worden, nach 40 Prozent am Vortag. Herz-Experten befürchten eine höhere Sterblichkeit.
Kreis Meißen: Plötzlicher Anstieg der Corona-Inzidenz um 40 Prozent
SZ + Meißen
Kreis Meißen: Plötzlicher Anstieg der Corona-Inzidenz um 40 Prozent
Von einem Tag zum anderen gab es im Landkreis Meißen 255 neue Infektions-Fälle. Ein Experte rät, nicht auf die ganz neuen Corona-Booster zu warten.
Baufirma machte Vermögen mit Coronahilfen – jetzt startet der Prozess
SZ + Sachsen
Baufirma machte Vermögen mit Coronahilfen – jetzt startet der Prozess
Es ist der wohl größte Prozess um Subventionsbetrug während der Pandemie in Dresden. Die Angeklagten haben Geständnisse angekündigt.
Feste erhöhen die Corona-Inzidenz im Kreis Görlitz nicht
SZ + Görlitz
Feste erhöhen die Corona-Inzidenz im Kreis Görlitz nicht
Die Pandemie ist im Moment gut beherrschbar. Das zeigen auch die Informationen aus den Krankenhäusern im Landkreis.
Der Inzidenz-Trend im Kreis Meißen ist deutlich abwärts gerichtet
SZ + Meißen
Der Inzidenz-Trend im Kreis Meißen ist deutlich abwärts gerichtet
Die meisten Neuinfektionen gibt es in Riesa, Radebeul und Großenhain. Forscher: Eine neue, gefährlichere Omikron-Variante ist im Anmarsch.
So laufen die neuen Corona-Impfungen im Kreis Bautzen
SZ + Bautzen
So laufen die neuen Corona-Impfungen im Kreis Bautzen
Ab jetzt gibt es im Landkreis Bautzen den angepassten Corona-Impfstoff. Wer sich damit impfen lassen sollte, wo das möglich ist und wie die Terminvergabe läuft.
Die Inzidenz im Landkreis Meißen rutscht ab
SZ + Meißen
Die Inzidenz im Landkreis Meißen rutscht ab
19 Einwohner des Landkreises Meißen sind noch wegen Covid im Krankenhaus. Meißen liegt bei der Inzidenz sachsenweit jetzt an vorletzter Stelle.
Drei Fußball-Mannschaften spielen gleichzeitig gegeneinander
SZ + Zittau
Drei Fußball-Mannschaften spielen gleichzeitig gegeneinander
Beim Trikick mit polnischen, tschechischen und deutschen Mannschaften am 17. September in der Zittauer Weinau geht es auch um den Sieg - aber eigentlich um etwas anderes.
Anklage gegen Organisator der Bautzener Corona-Proteste
SZ + Bautzen
Anklage gegen Organisator der Bautzener Corona-Proteste
Bei einer Demo der sogenannten „Mahnwache Bautzen“ waren 2021 zu viele Teilnehmer. Der Versammlungsleiter muss sich deshalb nun vor Gericht verantworten.
Dresdner Tierheim: "Was ist, wenn die Menschen wieder arbeiten gehen?"
SZ + Dresden
Dresdner Tierheim: "Was ist, wenn die Menschen wieder arbeiten gehen?"
Viele Dresdner haben sich in der Corona-Zeit Tiere zugelegt. Aber was passiert mit diesen, wenn man merkt, dass eigentlich die Zeit fehlt, sich um sie zu kümmern?
Was soll die Behelfstreppe an der Baugewerkeschule?
SZ + Zittau
Was soll die Behelfstreppe an der Baugewerkeschule?
Der Umbau der ehemaligen Zittauer Baugewerkeschule dient der Aufarbeitung der Corona-Pandemie. Und zu einem kleinen Teil auch schon einer dauerhaften Nutzung.
Kreis Meißen: Corona-Inzidenz wechselt die Richtung
SZ + Meißen
Kreis Meißen: Corona-Inzidenz wechselt die Richtung
Im Landkreis Meißen wurden jetzt 84 neue Infektions-Fälle erfasst. Die Beatmungen im Krankenhaus sind stark zurückgegangen.
Maske in Flugzeug oder Bahn? Die Frage nach dem Corona-Risiko
Deutschland & Welt
Maske in Flugzeug oder Bahn? Die Frage nach dem Corona-Risiko
Über den Wolken soll die Maskenfreiheit grenzenlos sein, im Zug hingegen wird weiter ein Mund-Nasen-Schutz vorgeschrieben. Vielen erscheint das nur wenig logisch.
Kreis Meißen: Weniger Herzinfarkt-Behandlungen wegen Corona
SZ + Meißen
Kreis Meißen: Weniger Herzinfarkt-Behandlungen wegen Corona
Die AOK meldet in der aktuellen Omikron-Welle einen starken Rückgang an Krankenhaus-Patienten. Die Inzidenz im Landkreis Meißen fällt wieder.
Kreis Görlitz: Impfpflicht verläuft im Sand
SZ + Görlitz
Kreis Görlitz: Impfpflicht verläuft im Sand
Bis Ende des Jahres gilt eigentlich noch die Impfpflicht im Gesundheitswesen. Doch im Kreis Görlitz hat sie für die Betroffenen keine Folgen.
Wie Impfgegner den Görlitzer Senfladen ins Visier nahmen
SZ + Görlitz
Wie Impfgegner den Görlitzer Senfladen ins Visier nahmen
Ein Görlitzer Geschäft sucht Mitarbeiter - geimpfte. Das hat Gründe. Doch durch einen Artikel eines Anzeigenblatts wurde der Laden zur Zielscheibe.
Noch ein Corona-Todesfall im Landkreis Meißen
SZ + Meißen
Noch ein Corona-Todesfall im Landkreis Meißen
Die Inzidenz im Kreis Meißen steigt wieder an. Forscher wollen neue Covid-Varianten vorhersagen.
Inzidenz, Hospitalisierung, Sterblichkeit – was uns die Corona-Zahlen sagen
SZ + Deutschland & Welt
Inzidenz, Hospitalisierung, Sterblichkeit – was uns die Corona-Zahlen sagen
Die Inzidenzen liefern nur noch ein unvollständiges Bild der Pandemie, sagen Experten. Welche Parameter künftig eine Rollen spielen sollten und was sich aus den übermittelten Todesfällen ablesen lässt.
Konzerte, Theater, Kino: Wo sind die Zuschauer geblieben?
SZ + Feuilleton
Konzerte, Theater, Kino: Wo sind die Zuschauer geblieben?
Die Kultureinrichtungen haben die Corona-Pandemie bislang finanziell relativ gut überstanden. Doch: Ein Drittel der Besucher fehlt. Und die Sorge nicht nur vor dem nächsten Herbst wächst.
Sachsen hat die Corona-Regeln erneut verlängert
SZ + Update Sachsen
Sachsen hat die Corona-Regeln erneut verlängert
Sachsens Regierung hat die Corona-Regeln erneut verlängert und bleibt vorerst bei den Basismaßnahmen. Auch für den Herbst gibt es einen Plan.
Corona: Kreis Görlitz bereitet Omikron-Impfkampagne vor
SZ + Görlitz
Corona: Kreis Görlitz bereitet Omikron-Impfkampagne vor
20.000 Dosen des neuen Impfstoffs erwartet der Kreis jetzt. Ärzte und Apotheker, aber auch Impfstellen sind im Einsatz. Offen bleibt, wie viele sich impfen lassen werden.
Kreis Meißen: Der starke Fall der Inzidenz legt eine Verschnaufpause ein
SZ + Meißen
Kreis Meißen: Der starke Fall der Inzidenz legt eine Verschnaufpause ein
Meißen ist in der sachsenweiten Tabelle jetzt der Kreis mit der zweitgeringsten Corona-Inzidenz. Aktuell sind zwei Covid-Patienten auf der Intensivstation.
Landkreis Meißen: Kein PCR-Test mehr zur Bestätigung von Corona nötig
SZ + Meißen
Landkreis Meißen: Kein PCR-Test mehr zur Bestätigung von Corona nötig
Die Inzidenz im Kreis Meißen fällt stark ab. 24 Einwohner des Landkreises sind wegen Covid im Krankenhaus.
Knapp jeder vierte Beschäftigte bleibt im Homeoffice
Wirtschaft
Knapp jeder vierte Beschäftigte bleibt im Homeoffice
Einer Umfrage zufolge arbeiten viele Deutsche noch immer in den eigenen vier Wänden. Allerdings gibt es große Unterschiede in den einzelnen Branchen.
Neuer Corona-Impfstoff - Länder erwarten kaum Andrang
Politik
Neuer Corona-Impfstoff - Länder erwarten kaum Andrang
Nach dem Sommer mit vielen Infektionen sind nun die ersten an Omikron angepassten Impfstoffe da. Einen Run darauf erwarten die Länder zwar nicht, fühlen sich aber gut gerüstet.
Brauche ich eine vierte Corona-Impfung?
SZ + Leben und Stil
Brauche ich eine vierte Corona-Impfung?
Mitte September wird in Sachsen ein neuer Impfstoff erwartet. Für wen er empfohlen wird, wo er erhältlich ist und wer noch warten sollte
Ein weiterer Corona-Todesfall im Landkreis Meißen
SZ + Meißen
Ein weiterer Corona-Todesfall im Landkreis Meißen
Die Inzidenz im Landkreis Meißen steigt wieder. Die neuen Impfstoffe sind Medizinern zufolge nicht für alle nötig.
Mittelsachsen ändert Quarantäneregeln
SZ + Döbeln
Mittelsachsen ändert Quarantäneregeln
Künftig reicht ein positiver Selbsttest für eine Absonderung. Der Landkreis bereitet ein mobiles Impfangebot vor.
PCR-Test nicht mehr nötig für Corona-Nachweis
SZ + Görlitz
PCR-Test nicht mehr nötig für Corona-Nachweis
Auch im Landkreis Görlitz verliert der PCR-Test ab Montag an Bedeutung. Das hat auch Folgen für die 7-Tage-Inzidenz.
Wie Pflege-Azubis in Sachsen die Corona-Impfpflicht umgehen
SZ + Görlitz
Wie Pflege-Azubis in Sachsen die Corona-Impfpflicht umgehen
Wer jetzt eine Ausbildung im Gesundheitswesen aufnimmt, muss gegen Corona geimpft sein. Doch zeigt die Praxis im Kreis Görlitz, dass es auch anders geht.
Brief an Bundestagsmitglieder gegen Corona-Regeln mit 1.890 Unterschriften
SZ + Zittau
Brief an Bundestagsmitglieder gegen Corona-Regeln mit 1.890 Unterschriften
Die Organisatoren der Montagsdemos in Zittau fordern Sachsens Abgeordnete auf, gegen Impfpflicht und Infektionsschutzgesetz zu stimmen.
EMA gibt grünes Licht für angepasste Corona-Impfstoffe
Politik
EMA gibt grünes Licht für angepasste Corona-Impfstoffe
Angepasste Impfstoffe sollen besser vor Corona-Subvarianten schützen. Die von der Europäischen Arzneimittelagentur zugelassenen zwei Vakzine soll es in Deutschland bald geben.
Schmiererei an Zittauer Hochschulgebäude
SZ + Zittau
Schmiererei an Zittauer Hochschulgebäude
Auf fragwürdige Art haben Unbekannte gefordert, das Peter-Dierich-Haus umzubenennen. Der Gründungsrektor ist wegen seiner Aktivitäten gegen die Corona-Politik umstritten.
Welche Quarantäne-Regeln gelten in Sachsen?
Leben und Stil
Welche Quarantäne-Regeln gelten in Sachsen?
Wer sich mit Corona infiziert hat, muss sich weiterhin isolieren. Welche Quarantäneregeln derzeit in Sachsen für Infizierte und Kontaktpersonen gelten.
Ab Montag gelten veränderte Corona-Regeln in Dresden
Dresden
Ab Montag gelten veränderte Corona-Regeln in Dresden
Dresden ändert die Regeln für Infizierte. Das betrifft vor allem das Testen.
Der Kreis Meißen hat sachsenweit die geringste Corona-Inzidenz
SZ + Meißen
Der Kreis Meißen hat sachsenweit die geringste Corona-Inzidenz
Die Anzahl aller erfassten Fälle seit Beginn der Pandemie im Landkreis Meißen liegt bei über 105.000. Die Corona-Warn-App erhält ein Update.
Vierte Corona-Impfung: Sollte ich auf den Omikron-Impfstoff warten?
Leben und Stil
Vierte Corona-Impfung: Sollte ich auf den Omikron-Impfstoff warten?
Die ersten an Omikron angepassten Corona-Impfstoffe stehen vor der Zulassung. Sollte man mit dem zweiten Booster auf die neuen Präparate warten? Was sie zum Omikron-Impfstoff wissen sollten.
Im Landkreis Meißen geht die Inzidenz weiter runter
SZ + Meißen
Im Landkreis Meißen geht die Inzidenz weiter runter
Die meisten neuen Corona-Infektionsfälle gibt es in Riesa und Coswig. Experten empfehlen mehr Tabletten gegen Covid-19.
Corona-Inzidenz fällt im Kreis Meißen weiter
SZ + Meißen
Corona-Inzidenz fällt im Kreis Meißen weiter
Der Landkreis Meißen liegt sachsenweit bei der Inzidenz recht weit unten. Die neuen an Omikron angepassten Impfstoffe kommen in den nächsten Tagen bis Anfang Oktober.
Zoff um Prämie für Dresdner Corona-Helfer
SZ + Dresden
Zoff um Prämie für Dresdner Corona-Helfer
In den Pandemie-Hochzeiten wurden Mitarbeiter ans Gesundheitsamt abgeordnet. Das soll nun gewürdigt werden, aber die Verwaltung lehnt dies ab. Ein Streit um einen Sinnlos-Antrag oder eine angemessene Anerkennung.
Die Altenberger Rehaklinik im Energiesparmodus
SZ + Dippoldiswalde
Die Altenberger Rehaklinik im Energiesparmodus
Fixkosten steigen, Corona-Zuschläge fallen weg. Um weiter wirtschaftlich arbeiten zu können, gibt es im Raupennest erste Einschnitte - mit Auswirkungen für Badegäste.
Starker Abfall der Corona-Inzidenz im Kreis Meißen
SZ + Meißen
Starker Abfall der Corona-Inzidenz im Kreis Meißen
26 Einwohner des Landkreises Meißen liegen noch wegen Corona im Krankenhaus. Long-Covid: Forscher wollen Ursachen für Immunerkrankung finden.
Olaf Scholz führt in Regierungsflieger Maskenpflicht wieder ein
Politik
Olaf Scholz führt in Regierungsflieger Maskenpflicht wieder ein
Wer mit Olaf Scholz in Regierungsflieger reisen möchte, muss ab jetzt wieder Maske tragen. Außerdem sind gleich zwei Corona-Tests nötig.
Raucherquote in Deutschland gestiegen
Leben und Stil
Raucherquote in Deutschland gestiegen
Es wird wieder mehr gequalmt in Deutschland. Das könnte auch mit Corona zu tun haben.
Kreis Meißen: Wieder ein Corona-Todesfall
SZ + Meißen
Kreis Meißen: Wieder ein Corona-Todesfall
Die Inzidenz im Landkreis Meißen stagniert weiter. Forscher: Antigen-Schnelltests erkennen die Omikron-Variante schlecht.
Diese Corona-Regeln gelten nach den Sommerferien in Sachsens Schulen
Sachsen
Diese Corona-Regeln gelten nach den Sommerferien in Sachsens Schulen
Sachsen setzt beim Corona-Schutz im neuen Schuljahr auf Hygiene und Lüften. Eine Masken- und Testpflicht wird es nicht geben. Dafür werden CO2-Ampeln für alle Klassenzimmer angeschafft. Ein Überblick.
Döbeln: Testcenter bei Marktkauf geschlossen
SZ + Döbeln
Döbeln: Testcenter bei Marktkauf geschlossen
Die Nachfrage nach Corona-Tests hat stark abgenommen. Deshalb wurden bei drei Teststationen die Öffnungszeiten verändert und eine geschlossen.
Weshalb die Tagespflege während Corona wichtig war
SZ + Döbeln
Weshalb die Tagespflege während Corona wichtig war
Es ist immer noch Vor- und Umsicht geboten. Deswegen freut sich das Roßweiner Team des DRK über jeden Schritt zurück in die Normalität.
Coronavirus: Covid-19 in Sachsen, Entwicklungen, Zahlen, Fakten
Auf unserer Themenseite rund um COVID-19 finden Sie alle Informationen und Nachrichten über das Coronavirus in Sachsen und der Welt.