SZ + Kamenz
Merken

Zweifach geimpft - und doch Corona

Ein Mann aus Kamenz war bereits zweimal geimpft, trotzdem steckte er sich mit dem Coronavirus an. Warum er dennoch jedem zur Impfung rät.

Von Reiner Hanke
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Seit zwei Wochen in Quarantäne: Den Kamenzer Alex Theile hat das Virus trotz zweifacher Impfung erwischt. Das Foto entstand aus sicherer Entfernung über den Gartenzaun.
Seit zwei Wochen in Quarantäne: Den Kamenzer Alex Theile hat das Virus trotz zweifacher Impfung erwischt. Das Foto entstand aus sicherer Entfernung über den Gartenzaun. © René Plaul

Kamenz. Der Kamenzer Alex Theile kommt gerade von der Corona-Nachuntersuchung und kann aufatmen: Der Test ist negativ - ein positives Zeichen. Das Testergebnis hat er auf dem Mobiltelefon gespeichert. Bis zum Sonnabend muss der Jurist und Stadtrat noch in Quarantäne bleiben. Und er ist um einige Erfahrungen reicher. Die möchte er auch gern an andere Menschen weitergeben.

Ihre Angebote werden geladen...