SZ + Pirna
Merken

Omikron sorgt in Tschechien für Infektionsrekord

Die Corona-Lage in Krankenhäusern bleibt angespannt. Trotzdem kippt die Regierung die berufsbezogene Impfpflicht.

Von Steffen Neumann
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Auch die tschechischen Labore laufen auf Hochtouren.
Auch die tschechischen Labore laufen auf Hochtouren. © dpa/Michael Buholzer/KEYSTONE

Am Dienstag meldete der Bezirk Ústí mit 2.358 den höchsten Zuwachs an Corona-Infizierten an einem Tag seit Ausbruch der Pandemie im März 2020. Die 1.946 Neuinfizierten am Mittwoch waren immer noch der zweithöchste Wert.

Ihre Angebote werden geladen...