SZ + Meißen
Merken

Gastronomen im Kreis Meißen sauer wegen Schließung

Gasthäuser im Kreis Meißen werden am Montag schließen müssen. Es droht wieder Kurzarbeit - und die wirtschaftlichen Hilfen sind noch unklar.

 6 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Karsten Schulze muss ab kommender Woche - wie alle Wirte im Landkreis - wohl seine Kleinmarktschänke in Meißen schließen. Die Inzidenz ist zu hoch.
Karsten Schulze muss ab kommender Woche - wie alle Wirte im Landkreis - wohl seine Kleinmarktschänke in Meißen schließen. Die Inzidenz ist zu hoch. © Claudia Hübschmann

Meißen. Als ob der geschätzte Umsatzeinbruch des Gaststättengewerbes im Landkreis Meißen von 50 Prozent im November im Vergleich zum Vor-Corona-Jahr nicht schon genug wäre. Der Umsatzrückgang im gesamten Jahr 2021 beträgt laut einer Umfrage des Branchenverbandes Dehoga rund 40 Prozent. Doch der nächste, von vielen bereits erwartete, Hammer heißt: Schließung.

Ihre Angebote werden geladen...