SZ + Döbeln
Merken

Umsatzplus von 20 Prozent: Ostrauer Firma profitiert von Corona

Während des Lockdowns waren viele Menschen zu Hause und hatten viel Zeit. Die Meffert AG hat mit ihren Produkten Abhilfe geschafft.

Von Erik-Holm Langhof
 2 Min.
Teilen
Folgen
Sandra Kroh arbeitet in der Lagerhalle der Meffert AG in Ostrau. Dort gibt es etwa 1.700 Lagerplätze für Produkte, die in die ganze Welt gehen.
Sandra Kroh arbeitet in der Lagerhalle der Meffert AG in Ostrau. Dort gibt es etwa 1.700 Lagerplätze für Produkte, die in die ganze Welt gehen. © Dietmar Thomas
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!