Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Döbeln
Merken

Wenn der Traum von Afrika zerplatzt

Zweimal hatte ein Paar aus Döbeln den Anlauf zu einer Reise nach Südafrika unternommen. Aus dem Traum wurde ein Albtraum - aber mit Happy End.

Von Jens Hoyer
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Statt echte Löwen in Südafrika kann sich Winfried Renger die Raubkatzen nur im Internet ansehen. Zwei Versuche, in das ferne Land zu kommen, sind fehlgeschlagen.
Statt echte Löwen in Südafrika kann sich Winfried Renger die Raubkatzen nur im Internet ansehen. Zwei Versuche, in das ferne Land zu kommen, sind fehlgeschlagen. © Dietmar Thomas

Döbeln. Mit der Reise nach Südafrika wollten sich Evelyn Walter und Winfried Renger aus Döbeln einen Traum erfüllen. Weite Landschaften unter afrikanischer Sonne, Zebras, Giraffen. "Es war ein Herzenswunsch meiner Frau", erzählte Winfried Renger. Doch aus dem Traum wurde ein Albtraum. Ende Oktober vergangen Jahres sollte es losgehen.

Ihre Angebote werden geladen...