SZ + Dippoldiswalde
Merken

Handwerkskunst made in Reichstädt

In der Spinnstube der Familie Drutschmann wird am Sonntag gezeigt, dass man aus Schafwolle viel mehr als Socken herstellen kann.

Von Maik Brückner
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Manja und Karin (re.) Drutschmann laden am Sonntag zum Staunen an den Tischwebstuhl, der in ihrer Spinnstube in Reichstädt steht.
Manja und Karin (re.) Drutschmann laden am Sonntag zum Staunen an den Tischwebstuhl, der in ihrer Spinnstube in Reichstädt steht. © Egbert Kamprath

Traditionelles Handwerk ist am Sonntag in Reichstädt zu erleben. In der Spinnstube der Schäferei Drutschmann werden zwei Frauen zeigen, wie nach herkömmlicher Art gewebt und gesponnen wird. Karin Drutschmann, die die Spinnstube vor mehr als zwanzig Jahren mit ihrem Mann errichtet hat, wird den Besuchern Rede und Antwort stehen. Tochter Manja wird den benachbarten Hofladen offen halten. Auch für Kinder gibt es Angebote. Sie werden sich im Filzen ausprobieren können.

Ihre Angebote werden geladen...