Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dippoldiswalde
Merken

Günstigere Bustarife für Dörfer bei Dipps und Glashütte

Manche ärgern sich schon seit Jahren darüber, wenn sie in einer Gemeinde unterschiedliche Bustarife zahlen müssen. Jetzt kommt eine Lösung.

Von Franz Herz
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Hier fährt der Bus in Schönfeld ab. Bisher kostete eine Fahrt nach Dipps 4,50 Euro, das ist die zweite Preisstufe. Künftig wird diese Strecke günstiger.
Hier fährt der Bus in Schönfeld ab. Bisher kostete eine Fahrt nach Dipps 4,50 Euro, das ist die zweite Preisstufe. Künftig wird diese Strecke günstiger. © Egbert Kamprath

Dippoldiswaldes Oberbürgermeisterin Kerstin Körner (CDU) hat es ganz stolz im Stadtrat verkündet. Der Verkehrsverbund Oberelbe regelt seine Tarife jetzt so, dass künftig alle Bürger im Stadtgebiet im Bus nur eine Tarifzone bezahlen müssen, wenn sie in die Kernstadt wollen. So kostet eine Einzelfahrt nach jetzigem Tarif 2,50 Euro anstatt 4,50 Euro. Diese Neuregelung hilft aber nicht nur den Dippoldiswaldern.

Ihre Angebote werden geladen...