Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dippoldiswalde
Merken

Letzte Parzelle in Colmnitz verkauft

Jahrelang gab es kaum Interesse an dem Baugebiet "Am Pfarrbusch". Jetzt gingen die Bauplätze aber binnen weniger Jahre flott weg. Wie es nun weitergeht.

Von Franz Herz
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Ein Haus wird im Wohngebiet Pfarrbusch im Klingenberger Ortsteil Colmnitz neu gebaut. Inzwischen ist das Baugebiet an seine Grenzen gekommen.
Ein Haus wird im Wohngebiet Pfarrbusch im Klingenberger Ortsteil Colmnitz neu gebaut. Inzwischen ist das Baugebiet an seine Grenzen gekommen. © Egbert Kamprath

Die letzte Parzelle ist verkauft auf dem Baugebiet am Pfarrbusch im Klingenberger Ortsteil, und das obwohl ein Interessent abgesprungen ist. Es geht um einen Bauplatz mit 700 Quadratmetern Fläche, die für 44.800 Euro, das ist ein Quadratmeterpreis von 64 Euro, verkauft werden soll. Schon im Oktober hatte der Gemeinderat einen solchen Verkauf beschlossen. Jedoch sind die Interessenten wieder abgesprungen. In früheren Jahren wäre das ein Problem gewesen, nicht aber in der jetzigen Zeit. Der Gemeindeverwaltung liegt bereits ein neuer Kaufantrag zum gleichen Preis vor, wie Mitarbeiterin Annett Boldt den Gemeinderat informierte.

Ihre Angebote werden geladen...