merken
Dippoldiswalde

Fußballplatz in Dipps wird gesperrt

Der Kunstrasen, der beim Neubau des Sportparks eingebaut wurde, muss ausgetauscht werden. Das hat jetzt Konsequenzen für den Sportbetrieb.

Aus der Luft sieht der Fußballplatz am Sportpark in Dippoldiswalde noch gut aus. Aber der Kunstrasen muss ausgetauscht werden.
Aus der Luft sieht der Fußballplatz am Sportpark in Dippoldiswalde noch gut aus. Aber der Kunstrasen muss ausgetauscht werden. © Egbert Kamprath

Von kommender Woche an wird der Fußballplatz am Sportpark in Dippoldiswalde zur Baustelle. Ab Montag, dem 14. September, beginnen die Arbeiten für den Austausch des Kunstrasenplatzes. Deswegen wird voraussichtlich bis Anfang November der Sportplatz einschließlich Laufbahn und Kugelstoßanlage gesperrt, wie die Stadtverwaltung Dippoldiswalde informiert. 

Weiterführende Artikel

Dipps erneuert Kunstrasenplätze

Dipps erneuert Kunstrasenplätze

Im Sportpark soll in Kürze gebaut werden. Für Schmiedeberg laufen erst die Vorbereitungen. Die Sportler wird es freuen.

Gute Aussichten für den Sportpark Dipps 

Gute Aussichten für den Sportpark Dipps 

Die Erneuerung des Kunstrasenplatzes hat es in den aktuellen Haushaltsplan der Stadt geschafft. Was dort noch alles vorgesehen ist.

Der Stadtrat Dippoldiswalde hat den Austausch des Kunstrasens in seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause für einen Preis von rund  171.000 Euro an die Firma Polytan aus dem oberbayrischen Burgheim vergeben. Ein solcher Austausch ist ein normaler Vorgang, auch andere ähnliche Plätze in der Umgebung haben das gleiche Problem. So ist für kommendes Jahr die Erneuerung des Plastikrasens in Schmiedeberg geplant, wie Oberbürgermeisterin Kerstin Körner (CDU) informierte. Auch der Gießerei-Sportpark in Schmiedeberg ist nach dem Augusthochwasser 2002 neu angelegt worden.

Oppacher Mineralquellen
Genieß‘ die Heimat mit Oppacher!
Genieß‘ die Heimat mit Oppacher!

Im grünen Herzen des waldreichen Landschaftsschutzgebietes Oberlausitzer Bergland sprudelt ein ganz besonderer Schatz: Oppacher Mineralwasser, das überall dort zu Hause ist, wo Menschen ihre Heimat genießen.

Mehr Nachrichten aus Dippoldiswalde und Umgebung lesen Sie hier. 

Mehr zum Thema Dippoldiswalde