SZ + Döbeln
Merken

Ausgemustert: Leisniger Chor-Sängerinnen sind fassungslos

Der Schock sitzt immer noch tief. Sechs Frauen fühlen sich an den Rand der Sing-Gemeinschaft gedrängt. Dabei haben sie über Jahrzehnte Einsatz gezeigt – nicht nur stimmlichen.

Von Heike Heisig
 3 Min.
Teilen
Folgen
Leisnig hat mit dem Frauenchor ein Ensemble, auf das längst nicht mehr jede Stadt verweisen kann. Jetzt gibt es Ärger, sechs ältere Sängerinnen fühlen sich unfreiwillig in den musikalischen Ruhestand abgeschoben.
Leisnig hat mit dem Frauenchor ein Ensemble, auf das längst nicht mehr jede Stadt verweisen kann. Jetzt gibt es Ärger, sechs ältere Sängerinnen fühlen sich unfreiwillig in den musikalischen Ruhestand abgeschoben. © SZ/DIetmar Thomas

Leisnig. Jeder Verein freut sich über Mitglieder. Auch oder gerade über Ältere, die fast immer Zeit haben, wenn Hilfe gebraucht wird. In einem Leisniger Vereins scheint das in einer der vielen Gruppen nicht mehr so zu sein: im Frauenchor.

Ihre Angebote werden geladen...