Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Döbeln
Merken

Wo in Hartha überall gebaut wird

Die Stadt investiert in diesem Jahr mehrere Millionen Euro in Straßen und Gebäude. Das ist ohne Fördergeld nicht möglich. Einiges muss ins Jahr 2024 verschoben werden.

Von Sylvia Jentzsch
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Dresdener und die Leipziger Straße sollen noch in diesem Jahr einen neuen Belag erhalten. Dafür sind etwa 1,5 Millionen Euro eingeplant.
Die Dresdener und die Leipziger Straße sollen noch in diesem Jahr einen neuen Belag erhalten. Dafür sind etwa 1,5 Millionen Euro eingeplant. © Dietmar Thomas

Hartha. Die Stadt hat in diesem Jahr mehrere große Investitionen geplant. Einige wurden bereits im vergangenen Jahr begonnen. Bürgermeister Ronald Kunze (parteilos) gab beim Empfang am Freitag einen Ausblick.

Ihre Angebote werden geladen...