SZ + Döbeln
Merken

Jetzt steht es fest: Leisnig feiert wieder Blütenfest

Die Entscheidung ist in dieser Woche gefallen. Die bisherige Unsicherheit sei nicht unbedingt förderlich gewesen, so die Organisatoren. Wie jeder dazu beitragen kann, dass das Familienfest am 1. Mai gelingt.

Von Heike Heisig
 4 Min.
Teilen
Folgen
Zum Blütenfest 2023 hat auch ein Trödelmarkt gehört. Das Angebot für 2024 ist noch offen. Ab sofort können sich Händler, Handwerker, die Vertreter von Vereinen, Gewerbetreibende und andere Mitwirkende um Standplätze bewerben.
Zum Blütenfest 2023 hat auch ein Trödelmarkt gehört. Das Angebot für 2024 ist noch offen. Ab sofort können sich Händler, Handwerker, die Vertreter von Vereinen, Gewerbetreibende und andere Mitwirkende um Standplätze bewerben. © Thomas Kube

Leisnig. Jetzt können Nägel mit Köpfen gemacht werden. Nach einer schlaflosen Nacht haben Beate und Mirko Joerg Kellner zugesagt, dass sie zu einem Teil finanzielle Verantwortung für das Blütenfest 2024 übernehmen.

Ihre Angebote werden geladen...