SZ + Döbeln
Merken

Mühlstraße Roßwein: Die ersten Häuser sind weg

In Roßwein passiert gerade historisch Einmaliges: Ein Stück der Altstadt wird weggerissen. Weshalb der Zeitpunkt für die Mitarbeiter von Bauverwaltung und Abrissfirma genau richtig ist.

 4 Min.
Teilen
Folgen
In der Mühlstraße in Roßwein ist schon reichlich die Hälfte der Häuser, die abgerissen werden, verschwunden.
In der Mühlstraße in Roßwein ist schon reichlich die Hälfte der Häuser, die abgerissen werden, verschwunden. © Dietmar Thomas

Roßwein. Es hat Jahre gedauert, bis im September der Startschuss zum Abriss von fünf maroden Häusern an der Roßweiner Mühlstraße gegeben werden konnte. Doch nun geht es ziemlich schnell, und die ersten beiden Gebäude sind dem Erdboden gleichgemacht.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!