SZ + Döbeln
Merken

THW greift bei Abriss als Feuerwehr ein

Schon lange drohte der Schornstein eines Hauses an der Hauptstraße in Limmritz abzustürzen. Das ist er jetzt auch – aber nicht unkontrolliert.

Von Heike Heisig
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Weil Gefahr im Verzug war, hat die Stadt Döbeln jetzt ein baufälliges Haus an der Hauptstraße in Limmritz vom THW abreißen lassen. Damit ist die Gefahr gebannt. Einer der Giebel war nicht mehr standsicher. Der Schornstein drohte herabzustürzen.
Weil Gefahr im Verzug war, hat die Stadt Döbeln jetzt ein baufälliges Haus an der Hauptstraße in Limmritz vom THW abreißen lassen. Damit ist die Gefahr gebannt. Einer der Giebel war nicht mehr standsicher. Der Schornstein drohte herabzustürzen. © Heike Heisig

Döbeln. Einige Limmritzer sind am Vorfeiertag freiwillig auf die Straße gegangen. Allerdings nicht, um zu demonstrieren, wie vielleicht vor 30 Jahren. 

Ihre Angebote werden geladen...