Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Döbeln
Merken

Warum das Ostrauer Schulgebäude zu klein wird

Mit der Gemeindefusion hat sich auch der Schulbezirk für die Zschaitzer geändert. Künftig werden acht Klassen in der Grundschule unterrichtet. Sie ist aber nur für sechs geplant.

Von Sylvia Jentzsch
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Schulleiterin Angela Jurczyk und die Leiterin der Ostrauer Kindertagesstätte Andrea Winkler haben gemeinsam mit der Verwaltung eine Lösung für das Platzproblem im nächsten Schuljahr gefunden. Zwei großräumige Hortzimmer werden doppelt genutzt.
Schulleiterin Angela Jurczyk und die Leiterin der Ostrauer Kindertagesstätte Andrea Winkler haben gemeinsam mit der Verwaltung eine Lösung für das Platzproblem im nächsten Schuljahr gefunden. Zwei großräumige Hortzimmer werden doppelt genutzt. © SZ/DIetmar Thomas

Jahnatal. Wo ein Wille und eine gute Zusammenarbeit da sind, werden auch Lösungen gefunden. Die werden für die Ostrauer Grundschule benötigt. Als das neue Gebäude vor neun Jahren gebaut wurde, ist der damaligen Gemeinde Ostrau nur ein eineinhalbzügiger Bau genehmigt worden – trotz intensiver Versuche, eine andere Lösung zu finden.

Ihre Angebote werden geladen...