SZ + Döbeln
Merken

Wie es der Eichberglauf auf 40 Jahre gebracht hat

Günter Weichhold ist von Anfang an als Organisator dabei. Worauf er beim runden Geburtstag besonders achtet.

Von Frank Korn
 5 Min.
Teilen
Folgen
Günter Weichhold zeigt eines der Hinweisschilder, die auf den Strecken des Eichberglaufes angebracht werden.
Günter Weichhold zeigt eines der Hinweisschilder, die auf den Strecken des Eichberglaufes angebracht werden. © Dietmar Thomas

Waldheim. Alles begann am 12. August 1983. An diesem Tag wurden die Läufer zum ersten Mal beim Waldheimer Eichberglauf auf die Strecke geschickt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!