merken
Dresden

Versuchter Zigarettenraub in Dresden

Ein Unbekannter spricht einen Mann in Gorbitz erst nach Zigaretten an, dann will er sich mit der ganzen Schachtel davon machen.

Ein Unbekannter soll versucht haben, einem 39-Jährigen in Dresden die Zigaretten zu rauben.
Ein Unbekannter soll versucht haben, einem 39-Jährigen in Dresden die Zigaretten zu rauben. © Symbolfoto: Rene Meinig

Dresden. Die Dresdner Polizei ermittelt wegen Raubes gegen einen unbekannten Mann, der am Sonntagabend versucht haben soll, einem 39-Jährigen auf dem Tanneberger Weg in Gorbitz die Zigaretten zu rauben.

Der Täter soll den Mann zunächst nach Zigaretten angesprochen haben. Als der 39-Jährige die Schachtel herausgeholt habe, hätte der Unbekannte danach gegriffen und mit dem Fuß nach ihm getreten. Als eine Begleiterin des Angegriffenen einschritt, flüchtete der Unbekannte ohne das Diebesgut, teilte die Polizei am Montag mit. (SZ)

Fahrrad
Rauf auf den Sattel
Rauf auf den Sattel

Fit unterwegs und immer auf der Suche nach etwas Sehenswertem? Auf unserer Themenwelt Fahrrad gibt es ganz viel zu entdecken!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dresden