SZ + Dresden
Merken

Bistum baut Verwaltungshaus in Dresden

Wer baut, hat Geld, heißt es so oft. Das Bistum in Dresden plant einen neuen Verwaltungssitz. Mit dem Neubau will es aber Geld sparen - und sogar einnehmen.

Von Luisa Zenker
 2 Min.
Teilen
Folgen
Das Gebäude an der Schweriner Straße soll Platz für einen Neubau machen.
Das Gebäude an der Schweriner Straße soll Platz für einen Neubau machen. © Sven Ellger
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!