SZ + Update Dresden
Merken

Dresden: Polizei greift bei Marsch in Innenstadt ein

Hunderte Menschen waren ohne Maske und Abstand voneinander unterwegs. Die Polizei schritt ein. Gegen zwei Personen wird nun ermittelt.

Von Nora Domschke & Kay Haufe
 2 Min.
Teilen
Folgen
400 bis 500 Menschen liefen am Samstagnachmittag ohne Masken und Abstand durch die Dresdner Innenstadt.
400 bis 500 Menschen liefen am Samstagnachmittag ohne Masken und Abstand durch die Dresdner Innenstadt. © Foto: Marion Doering

Dresden. Rund 600 Menschen waren ab 15 Uhr für etwa zwei Stunden in der Dresdner Innenstadt weitestgehend ohne Masken und Abstand zueinander unterwegs. Die Menge war am Neumarkt losgelaufen, und dann weiter über die Prager und St.- Petersburger Straße sowie die Wilsdruffer Straße gezogen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!