Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dresden
Merken

Dresden: Barbara Lässig unterliegt vor Gericht

Die Dresdner Werbe-Frau und Mitarbeiterin der Dresdner AfD-Fraktion kocht vor Wut. Das hat mit einer Gerichtsentscheidung und auch mit Corona zu tun.

Von Andreas Weller
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Werbe-Firmen-Inhaberin und AfD-Mitarbeiterin Barbara Lässig ist stinksauer.
Werbe-Firmen-Inhaberin und AfD-Mitarbeiterin Barbara Lässig ist stinksauer. © René Meinig

Dresden. Der Streit zwischen Grünen-Stadtrat Michael Schmelich und Barbara Lässig ist beendet - zumindest vor Gericht. Vor dem Dresdner Landgericht gab es einen Vergleich, der sich für Lässig wie eine Niederlage anfühlt, wie sie sagt. Sie durfte nicht teilnehmen. Lässig spricht von einem "politischen Prozess".

Ihre Angebote werden geladen...