SZ + Dresden
Merken

Der letzte Ballonfahrer aus Leidenschaft

Den Heißluftballon "Bunte Anneliese" von Thomas Ruchay haben seine Kinder gestaltet. Doch der Dresdner fühlt sich als aussterbende Gattung.

Von Henry Berndt
 5 Min.
Teilen
Folgen
Mit seiner "Bunten Anneliese" geht Thomas Ruchay auf Abenteuerreisen.
Mit seiner "Bunten Anneliese" geht Thomas Ruchay auf Abenteuerreisen. © Martin Borgards

Dresden. Ein Ballon! Ein Ballon! Für Kinderaugen sind die majestätischen Gefährte am Himmel noch immer eine kleine Sensation. Oft treten sie auch über Dresden gleich im Rudel auf - wenn es nicht gerade regnet oder schneit, nicht zu windig und idealerweise sogar sonnig ist.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Dresden