SZ + Update Dresden
Merken

Autofahrer rammt Feuerwehrmann in Dresden

Einen Einsatz der besonderen Art erlebten die Rettungskräfte am Sonntag in der Dresdner Neustadt. Was über den Vorfall bekannt ist.

Von Nora Domschke
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Am Sonntagabend wurde die Feuerwehr in die Neustadt gerufen. Weil die Straße zugeparkt war, kamen sie nicht zur Einsatzstelle.
Am Sonntagabend wurde die Feuerwehr in die Neustadt gerufen. Weil die Straße zugeparkt war, kamen sie nicht zur Einsatzstelle. © Archv/Britta Pedersen/dpa

Dresden. Zum Glück war es kein richtiges Feuer: Als die Rettungskräfte am Sonntagabend in die Dresdner Neustadt gerufen wurden, war an der Einsatzstelle in der Jordanstraße kein Durchkommen. Weil die Straße zugeparkt war, mussten die Rettungsfahrzeuge auf der Königsbrücker Straße stehen bleiben. Aus einem Fenster einer Wohnung im dritten Stock kam Rauch, vor Ort gaben die Feuerwehrleute aber Entwarnung - einen Brand konnten sie nicht entdecken.

Ihre Angebote werden geladen...