Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dresden
Merken

Weniger Geld für Dresdner Vereine?

Kommende Woche will der Dresdner Stadtrat den Haushalt für 2021/2022 beschließen. Die Vereine und Träger der Jugendhilfe schlagen Alarm.

Von Julia Vollmer
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Kommende Woche will der Stadtrat den Haushalt beschließen. Die Vereine fürchten, dass sie weniger Geld bekommen.
Kommende Woche will der Stadtrat den Haushalt beschließen. Die Vereine fürchten, dass sie weniger Geld bekommen. © Christian Juppe

Dresden. Wer bekommt wie viel Geld in Dresden? Immer wieder wird das heiß diskutiert. Nun hat Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) seinen Entwurf für den Haushalt 2021/2022 vorgestellt. Die Stadt plant einen Haushalt von 1,8 Milliarden Euro pro Jahr. Das ist so viel wie 2019 und 2020 auch. Finanzbürgermeister Peter Lames (SPD) hatte mit deutlich heftigeren Auswirkungen der Corona-Krise gerechnet.

Ihre Angebote werden geladen...