merken
Dresden

Fahrradfahrer bei Unfall in Dresden schwer verletzt

Ein Auto und ein E-Bike sind in Dobritz zusammengestoßen. Der Radfahrer musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Als der Radfahrer auf den Wagen aufschlug, wurde er schwer verletzt.
Als der Radfahrer auf den Wagen aufschlug, wurde er schwer verletzt. © Christian Essler

Weiterführende Artikel

Mehr Unfälle mit E-Bikes und Pedelecs in Dresden

Mehr Unfälle mit E-Bikes und Pedelecs in Dresden

Fast 400 Verletzte und drei Tote hat die Polizei seit 2018 gezählt. Dabei sind es nicht die Räder selbst, die für die Unfälle verantwortlich sind.

Dresden. Ein Autofahrer hat einen E-Bike-Fahrer am Dienstagnachmittag beim Überqueren der Straße Moränenende erfasst, teilte die Polizei am Dienstagabend mit. Der 78-jährige Autofahrer kam aus der Richtung Pirnaer Landstraße als der Fahrradfahrer über die Kreuzung von der Kadenstraße zum Dobritzer Weg fuhr. Dort kam es zum Unfall. Bei dem Zusammenprall verletzte sich der 32-jährige Radfahrer schwer. (SZ)

Familie und Kinder
Familienzeit auf sächsische.de
Familienzeit auf sächsische.de

Sie suchen eine Freizeitplanung oder Erziehungsrat? Wir unterstützen Sie mit Neuigkeiten sowie Tipps und Tricks Ihren Familienalltag zu versüßen.

Mehr zum Thema Dresden