SZ + Dresden
Merken

Was motiviert den ältesten Studenten der TU Dresden?

Mit 72 Jahren bereitet sich Peter Sondermann auf die Masterarbeit vor. Für ihn ein Genuss, auch wenn ihn vierstündige Klausuren an Grenzen bringen.

Von Henry Berndt
 5 Min.
Teilen
Folgen
"Verspüre keinen Zeitdruck": Peter Sondermann im Institut für Politikwissenschaft an der Bergstraße.
"Verspüre keinen Zeitdruck": Peter Sondermann im Institut für Politikwissenschaft an der Bergstraße. © René Meinig

Dresden. Früher war mehr Party. Also ganz früher, lange vor Corona. "Diese starke Verschulung des Studiums hat mich anfangs schon irritiert", sagt Peter Sondermann. Der Stundenplan wird vom ersten Semester an vorgegeben. "Da bleiben ja kaum noch Freiheiten, das Studentenleben zu genießen." Er habe das damals noch getan, nebenbei in der Kneipe gejobbt und Tennis gespielt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!