SZ + Dresden
Merken

27-Jährige eröffnet Beauty Salon in Dresden: "Mama und Papa sind stolz auf mich"

Maria Asaturyan und ihre Familie haben eine alte Apotheke in Dresden in einen Beauty Salon verwandelt - trotz vieler Widerstände. Für die Inhaberin geht es um mehr als French Nails und Schönheitsprodukte.

Von Connor Endt
 4 Min.
Teilen
Folgen
Friseur Sodo Kühnert und Inhaberin Maria Asaturyan im Empfangsbereich des neuen "Premium Hair and Beauty Salon" in Dresden.
Friseur Sodo Kühnert und Inhaberin Maria Asaturyan im Empfangsbereich des neuen "Premium Hair and Beauty Salon" in Dresden. © Marion Doering

Dresden. Die Geschichte des "Premium Hair & Beauty Salon" beginnt mit einem Traum: Maria Asaturyan will ihren eigenen Beauty-Salon gründen, da steckt sie gerade selbst noch in der Friseurausbildung. "Meine Mutter ist auch Friseurin, hat wegen Sprachproblemen aber keine realistische Aussicht auf den Meister, obwohl sie wirklich hart arbeitet", sagt die 27-Jährige. "Ich wollte ihr etwas anderes bieten, ein Familienunternehmen gründen." Ihre Mutter kommt aus Russland, ihr Vater aus Armenien. Als die Familie nach Deutschland zieht, ist Maria Asaturyan gerade neun Jahre alt.

Ihre Angebote werden geladen...