SZ + Dresden
Merken

Karl-Marx-Straße in Dresden: Ab Montag müssen die Autos weg

Dresden will entlang der Karl-Marx-Straße in Klotzsche sichere Radwege anlegen. Dafür müssen über 90 Parkplätze weichen. Ab Montag werden Tatsachen geschaffen.

Von Dirk Hein
 3 Min.
Teilen
Folgen
An der Karl-Marx-Straße in Klotzsche fallen Parkplätze weg. Die Hinweisschilder sind bereits aufgestellt.
An der Karl-Marx-Straße in Klotzsche fallen Parkplätze weg. Die Hinweisschilder sind bereits aufgestellt. © Sven Ellger

Dresden. Um sichere Radwege anordnen zu können, will das Dresdner Rathaus an der Karl-Marx-Straße in Klotzsche 93 Parkplätze wegfallen lassen und nur einen Bruchteil davon ersetzen. Jetzt wurden die Anwohner über die konkrete Umsetzung informiert. Die FDP kritisiert die kurze Vorwarnfrist und wehrt sich mit Plakaten und Flyern. Das Thema wird zudem im Stadtrat behandelt werden.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!