SZ + Dresden
Merken

So soll Dresdens neues Fernbusterminal aussehen

Das Dresdner Zentrum bekommt ein weiteres Hochhaus. Tatsächlich sollen Pflanzen auf der Fassade wachsen. Wie es nun mit dem Projekt weitergeht.

Von Sandro Pohl-Rahrisch
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Pflanzen wachsen auf der Fassade von Dresdens neuem Fernbusterminal. Im kommenden Sommer sollen die Bauarbeiten beginnen.
Pflanzen wachsen auf der Fassade von Dresdens neuem Fernbusterminal. Im kommenden Sommer sollen die Bauarbeiten beginnen. © Knerer und Lang Architekten

Dresden. Bisher gab es nur grobe Skizzen, nun hat der Investor von Dresdens neuem Fernbusterminal erstmals eine Visualisierung für den Neubau am Wiener Platz gezeigt - verbunden mit der Nachricht, dass man einen großen Schritt vorangekommen sei.

Ihre Angebote werden geladen...