merken
Sebnitz

Erlebniswelt Steinreich wieder offen

Ab sofort ist das Areal in Rathewalde wieder für die Besucher da. Einige Regeln gilt es aber zu beachten.

Erlebniswelt Steinreich in Rathewalde hat ab sofort wieder geöffnet.
Erlebniswelt Steinreich in Rathewalde hat ab sofort wieder geöffnet. © Daniel Förster

Das Steinreich-Team, die Kobolde und Zwerge freuen sich wieder auf große und kleine Gäste. Corona ist zwar noch nicht überstanden, aber mit gewissen Regeln steht einem Besuch des Familienparks nichts im Wege.  Mit den Lockerungen durch die Behörden öffnet das Steinreich ab sofort wieder täglich.

„Die Schließzeit war sehr hart, da die Umsätze komplett weggebrochen sind. Gerade der Frühling ist eine umsatzstarke Zeit, weil die Familien raus wollen und die Biergartenzeit wieder losgeht. Unsere Mitarbeiten musste wir schweren Herzens in die Kurzarbeit schicken“, bedauert Karen Trepte, Geschäftsführerin der Erlebniswelt Steinreich.

Oppacher Mineralquellen
Genieß‘ die Heimat mit Oppacher!
Genieß‘ die Heimat mit Oppacher!

Oppacher füllt Heimat in Flaschen ab und überzeugt seine Kunden mit regionalem Mineralwasser in ausgezeichneter Qualität.

Nun geht es aber wieder los. Das Team bittet allerdings um Verständnis, dass Eintrittstickets nur über die Website gebucht werden können. Damit alle gesund bleiben, müssen auch im Erlebnispark entsprechende Hygieneregeln beachtet werden. Der obligatorische 1,50-Meter-Abstand ist nötig, genauso wie Mund-Nasen-Schutzmasken in den Gebäuden. Das Restaurant Steinbeisser bittet um Reservierungen. Am Tisch müssen keine Masken getragen werden.

Die behördlichen Lockerungen erlauben wieder Zusammenkünfte kleinerer Gruppen. Daher freut sich die Erlebniswelt Steinreich auf Familienfeiern, Kindergeburtstage oder kleinere Feste. Dabei dürfen derzeit Personen aus dem feiernden Haushalt mit zehn Leuten zusammen am Tisch sitzen. (SZ/aw)

Mehr Nachrichten aus Sebnitz lesen Sie hier. 

Mehr zum Thema Sebnitz