merken
Dresden

Feueralarm in der Centrum Galerie

Die Besucher wurden aufgefordert, das Einkaufszentrum am frühen Samstagnachmittag zu räumen. Die Feuerwehr rückte mit zwei Löschzügen an.

In der Centrum Galerie auf der Prager Straße mussten die Kunden zeitweise das Haus verlassen.
In der Centrum Galerie auf der Prager Straße mussten die Kunden zeitweise das Haus verlassen. © Sven Ellger

Dresden. Die Brandmeldeanlage der Centrum Galerie schlug am Samstag gegen 13 Uhr an. Über Lautsprecheransagen wurde die Kunden aufgefordert, das Haus zu verlassen. Die Feuerwehr wurde um 13.12 Uhr alarmiert und rückte mit zwei Löschzügen in die Innenstadt aus. Insgesamt waren 36 Feuerwehrmänner vor Ort.

Sie fanden allerdings keinen Brand vor. Wahrscheinlich handelte es sich um einen technischen Defekt, weshalb der Brandmelder ausgelöst hat, sagte ein Feuerwehrsprecher. Die mit Blaulicht und Sirenen anfahrenden Löschzüge waren weithin in der Stadt zu hören, konnten jedoch zügig wieder abfahren. (SZ/kh)

Anzeige
Berufe mit Hochspannungs-Garantie
Berufe mit Hochspannungs-Garantie

Der erste digitale DREWAG-Ausbildungstag setzt frische Energien für die Berufswahl frei.

Mehr zum Thema Dresden