SZ + Döbeln
Merken

Feuerwehr Großweitzschen rüstet sich für Einsatz auf A14

2021 haben die Helfer ein gebrauchtes Fahrzeug als Ersatz für den alten Robur LO erhalten. Auch die Mockritzer profitieren vom aktuellen Haushalt.

Von Erik-Holm Langhof
 4 Min.
Teilen
Folgen
Lothar Fischer, Knut Herrmann, Eric Farkas, Tim Krawczyk und Robert Conrad (von links) freuen sich über das neue, gebrauchte Fahrzeug für ihre Feuerwehr. Das Löschgruppenfahrzeug 16/12 ersetzt den alten Robur LO.
Lothar Fischer, Knut Herrmann, Eric Farkas, Tim Krawczyk und Robert Conrad (von links) freuen sich über das neue, gebrauchte Fahrzeug für ihre Feuerwehr. Das Löschgruppenfahrzeug 16/12 ersetzt den alten Robur LO. © Erik-Holm Langhof
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!