SZ + Update Freital
Merken

Freital: Mitteldeutsche Regiobahn mit mehr Wagen unterwegs

Das Unternehmen ist mit dem bisher Erreichten und dem Fahrplan zufrieden. Deshalb fallen die Änderungen an den Fahrzeiten gering aus.

Von Maik Brückner
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Auf den Strecken der Mitteldeutschen Regiobahn gibt es zum Fahrplanwechsel keine größeren Änderungen. Allerdings gibt das Unternehmen Strecken ab.
Auf den Strecken der Mitteldeutschen Regiobahn gibt es zum Fahrplanwechsel keine größeren Änderungen. Allerdings gibt das Unternehmen Strecken ab. © Klaus-Dieter Brühl

Viele Fahrgäste der Mitteldeutschen Regiobahn (MRB) werden sich mit dem Fahrplanwechsel am 12. Dezember auf nur wenige Veränderungen einstellen müssen. Wie das Unternehmen informiert, liegen die Fahrzeitänderungen bei der Regionalbahn RB 30, die Dresden mit Freital, Tharandt, Klingenberg, Chemnitz und Zwickau verbindet, im Minutenbereich. Gleiches gilt für den Regionalexpress RE3, der zwischen Dresden, Chemnitz, Zwickau und Hof fährt und dabei auch in Tharandt hält.

Ihre Angebote werden geladen...