SZ + Freital
Merken

Freital: Schüler überreichen Geld für Unicef und Ukraine

Die Mädchen und Jungen der Grundschule Zauckerode hatten einen Spendenlauf organisiert und dabei eine vierstellige Summe gesammelt.

Von Annett Heyse
 1 Min.
Teilen
Folgen
Spendenübergabe der Glück-Auf-Grundschule in Zauckerode an die Freitaler Tafel und an Unicef: (v.l.n.r.) Karin Rauschenbach (Tafel), Klara, Felix Dietzsch, Salma und Margitta Tiebel (Unicef.
Spendenübergabe der Glück-Auf-Grundschule in Zauckerode an die Freitaler Tafel und an Unicef: (v.l.n.r.) Karin Rauschenbach (Tafel), Klara, Felix Dietzsch, Salma und Margitta Tiebel (Unicef. © Karl-Ludwig Oberthür

Sport am Kindertag und dann noch für einen guten Zweck - an der Grundschule Zauckerode sind bei einem Spendenlauf 5.000 Euro zusammengekommen. Der Lauf wurde bereits am 1. Juni von den Mädchen und Jungen absolviert.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!