SZ + Freital
Merken

Auf der dunklen Seite vom Schacht

Keiner sieht sie, jeder braucht sie: Abwasserkanäle. Freital hat 260 Kilometer davon. Wer hier arbeitet, ist immun gegen faule Gerüche und langbeinige Krabbler.

Von Jörg Stock
 5 Min.
Teilen
Folgen
"Es muss einem ein bisschen liegen." Dennis Kunert, Fachkraft für Abwassertechnik, gehört zu den wenigen Menschen, die Freitals dunkle Seite kennen.
"Es muss einem ein bisschen liegen." Dennis Kunert, Fachkraft für Abwassertechnik, gehört zu den wenigen Menschen, die Freitals dunkle Seite kennen. © Karl-Ludwig Oberthür

Wie die Lage ist? "Es läuft", sagt Mario Straube. Wie es ist, wenn es nicht läuft, zeigt ein Foto, das Straube hinterm Schreibtisch angepinnt hat. Darauf sieht man Freitals Abwassermeister, bis zur Hüfte in brauner Brühe steckend, mit der Säge hantieren. Bildunterschrift: "Wenn Du denkst, Du hattest einen beschissenen Tag, dann denke daran, es könnte noch viel schlimmer kommen."

Ihre Angebote werden geladen...