SZ + Freital
Merken

Was ist denn nun kaputt? Freitals Radio-Retter und der Reparaturbonus

Ob Flachbildfernseher oder Ghettoblaster aus der DDR - Radio Naumann bringt alles in Schuss. Beim Reparieren hilft jetzt auch der Staat. Ein Werkstattbericht.

Von Jörg Stock
 5 Min.
Teilen
Folgen
Urgestein: Seit 47 Jahren repariert Hartmut Schramm bei Radio Naumann in Freital-Burgk Unterhaltungselektronik. Hier läuft gerade die Fehlersuche an einem Videorecorder.
Urgestein: Seit 47 Jahren repariert Hartmut Schramm bei Radio Naumann in Freital-Burgk Unterhaltungselektronik. Hier läuft gerade die Fehlersuche an einem Videorecorder. © Egbert Kamprath

Es beginnt mit einem Rauschen. Das Rauschen wird immer stärker. Der Sender verschwindet ein bisschen. "Dann gibt es einen Knall - und dann rauscht es ganz laut." Eindringlich schildert Detlef Bähr die Symptome des Patienten. An Heilung ist ihm sehr gelegen. "Sie können auch ungewöhnliche Wege gehen", sagt er zu Hartmut Schramm. "Hauptsache, er funktioniert wieder."

Ihre Angebote werden geladen...