Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Deutschland & Welt
Merken

Schokoladige Forschung

Dresdner Wissenschaftler schauen sich derzeit ganz im Detail an, wie Schokolade hergestellt wird – und haben neue Ideen.

Von Jana Mundus
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Vollmilchschokolade ist bei den Deutschen der absolute Renner. Während ihrer Herstellung gibt es aber ein Problem.
Die Vollmilchschokolade ist bei den Deutschen der absolute Renner. Während ihrer Herstellung gibt es aber ein Problem. © kairospress

Die Deutschen lieben Schokolade. Im Vergleich mit anderen europäischen Staaten hängen wir die meisten locker ab. Pro Kopf haben die Bundesbürger im Jahr 2019 knapp 9,2 Kilogramm Schokolade gegessen. Die Schoko-Nation Schweiz liegt mit nur 700 Gramm mehr in Führung. Wissenschaftler der TU Dresden verfolgen aktuell ein schokoladiges Forschungsprojekt. Sie wollen die industrielle Schokoladenproduktion nachhaltiger gestalten.

Ihre Angebote werden geladen...