Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Görlitz
Merken

Görlitzer holt erste Flüchtlinge von Grenze ab

Enrico Deege hat am Sonnabend zwei Jugendliche aus der Ukraine nach Görlitz geholt. In Gedanken sind die beiden aber weiter in ihrer Heimat.

Von Susanne Sodan
 6 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Maria Kalmykova und ihr Bruder Wanja Kalmykov sind am Wochenende in Görlitz eingetroffen. Das Wichtigste für sie gerade: die Verbindung in die Heimat.
Maria Kalmykova und ihr Bruder Wanja Kalmykov sind am Wochenende in Görlitz eingetroffen. Das Wichtigste für sie gerade: die Verbindung in die Heimat. © Martin Schneider

Viele Stunden im Auto liegen hinter Enrico Deege. Der Leiter des Jugendhauses Ca-Tee-Drale in Görlitz hat an der polnisch-ukrainischen Grenze zwei Jugendliche, Maria Kalmykova und ihren Bruder Wanja, aus der Nähe von Lwiw abgeholt. Sie gehören zu den ersten ukrainischen Flüchtlingen des Krieges, die nach Görlitz gekommen sind.

Ihre Angebote werden geladen...