SZ + Görlitz
Merken

Glätte sorgt vereinzelt für Unfälle in der Oberlausitz

In Reichenbach kam ein Transporter von der Fahrbahn ab, in Mittelherwigsdorf knallte ein Pkw gegen ein Geländer. Eine Unfall-Häufung gab es jedoch nicht.

Von Marc Hörcher
 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
In Reichenbach verunglückte dieser Transporter wegen der vereisten Fahrbahn.
In Reichenbach verunglückte dieser Transporter wegen der vereisten Fahrbahn. © Danilo Dittrich

Zu einem Glätteunfall in Reichenbach ist es am Donnerstagmorgen gegen 5.30 Uhr auf der B 6 in Reichenbach gekommen. Dort kam der 36-jährige Fahrer ein Mercedes Kleintransporter vermutlich wegen Glätte von der Fahrbahn ab. Der Fahrer musste verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Fahrzeug entstanden 10.000 Euro Schaden, teilt Polizeisprecherin Anja Leuschner mit. Die Feuerwehr eilte zur Bergung herbei.

Ihre Angebote werden geladen...