SZ + Görlitz
Merken

Görlitzer "Haus der Schönheit" hat neuen Eigentümer

1991 hat Ellen Hüller das Kosmetikunternehmen eröffnet. Die Suche nach einem Nachfolger - erfolglos. Dann erfuhr sie von einem neuen Konzept.

Von Susanne Sodan
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Das "Haus der Schönheit" ist jetzt in neuen Händen. Aber die Begründerin Ellen Hüller bleibt an Bord.
Das "Haus der Schönheit" ist jetzt in neuen Händen. Aber die Begründerin Ellen Hüller bleibt an Bord. © Paul Glaser/glaserfotografie.de

Alles, was mit Nadeln zu tun hat, macht Ellen Hüller am liebsten. Permanent-Make-up zum Beispiel. Oder eine bestimmte Methode zur Faltenhemmung - eine Sisyphusarbeit, erzählt sie, "aber das ist ganz meins." Bei solchen Aufgaben könne sie alles um sich her vergessen. Für solche Aufgaben hat sie jetzt mehr Zeit. Über Jahrzehnte hat Ellen Hüller das "Haus der Schönheit" am Demianiplatz in Görlitz aufgebaut. Jetzt gehört es ihr nicht mehr. Ein Nachfolger ist gefunden - aber auf ganz anderem Wege, als sie sich das gedacht hat.

Ihre Angebote werden geladen...