SZ + Görlitz
Merken

Barbier und Frauenfrisuren: Syrer zieht auf die Berliner Straße

Mohamad Habboush hat jetzt einen viel größeren Salon und mehr Mitarbeiter. Sogar sein Salon-Name ist neu.

Von Ingo Kramer
 3 Min.
Teilen
Folgen
Sie sind das Friseur-Team von „Mo Style“ auf der Berliner Straße 20 in Görlitz. Von links: Mohamad Habboush, Heike Menzel, Inhaber Mohamad Habboush, Muhamad Algosre und Mohamad Sheik Aleshreh.
Sie sind das Friseur-Team von „Mo Style“ auf der Berliner Straße 20 in Görlitz. Von links: Mohamad Habboush, Heike Menzel, Inhaber Mohamad Habboush, Muhamad Algosre und Mohamad Sheik Aleshreh. © Martin Schneider

Der Barber Shop „New Look“ war gestern. „Mo Style“ heißt der neue Salon des Syrers Mohamad Habboush auf der Berliner Straße 20, gleich hinter der Ecke zur Schulstraße. „Alle nennen mich Mo, da ist der neue Name leichter“, sagt der 36-Jährige. Vor allem aber wollte er sein Logo ändern: „Das Alte war nur für Männer, aber jetzt bieten wir auch Frauenfrisuren an.“

Ihre Angebote werden geladen...