SZ + Görlitz
Merken

Görlitzer Zahnärzte finden Nachfolger

Kerstin und Rüdiger Pfeifer verabschieden sich nach 32 Praxisjahren in den Ruhestand. Mit Mario Kuring übernimmt ein gelernter Pferdewirt die Praxis.

Von Ingo Kramer
 6 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Zahnärzte Kerstin (4.v.l.) und Rüdiger (5.v.l.) Pfeifer gehen in den Ruhestand, Zahnarzt Mario Kuring (6.v.l.) übernimmt die Praxis auf der Biesnitzer Straße 20 in Görlitz. Das Foto zeigt sie mit dem ganzen Praxis-Team.
Die Zahnärzte Kerstin (4.v.l.) und Rüdiger (5.v.l.) Pfeifer gehen in den Ruhestand, Zahnarzt Mario Kuring (6.v.l.) übernimmt die Praxis auf der Biesnitzer Straße 20 in Görlitz. Das Foto zeigt sie mit dem ganzen Praxis-Team. © Martin Schneider

Am letzten Sprechtag hatte Dr. Kerstin Pfeifer noch einmal Spätdienst. „Und mein allerletzter Patient hat einen Namen, der mit ,Z’ beginnt“, berichtet die Görlitzer Zahnärztin. Das war am Mittwoch. Donnerstag und Freitag blieb die Praxis zu, damit alles auf Nachfolger Mario Kuring umgestellt werden kann. Am Montag öffnet sie wieder – zu den gewohnten Sprechzeiten. Dann allerdings ohne die 63-Jährige.

Ihre Angebote werden geladen...